• SOS PZMOT
  • SOS PZMOT
  • SOS PZMOT
  • SOS PZMOT
  • SOS PZMOT
  • SOS PZMOT

    Das erschaffene System ist eine Lösung zum integrierten Management, das für die Firma Polski Związek Motorowy Autotour sp. z.o.o realisiert wurde, die sich mit Schadensabwicklung und Versicherungsinspektionen beschäftigt. Die Software integriert in komplexer Weise alle Aspekte in Verbindung mit der Abwicklung von Versicherungspolicen, dem Call Center zur Annahme von Schadensmeldungen und einem Modul zum Management und Monitoring der Realisierung der Schadensabwicklung bis zum multidimensionalen Rapporting. Das User-Interface beruht auf einer Web-Lösung und einer dedizierten Applikation für Subunternehmer, die im System Android erstellt wurde.

  • SOS PZMOT

    Services wurde das System mit der Telefonzentrale integriert, wodurch Verbindungen direkt aus dem System hergestellt werden können. Backoffice ist die Bedienung der Realisierung von Meldungen, die darauf beruht, Aufgaben an ein Netzwerk von Subunternehmern in Auftrag zu geben, ein multidimensionales Monitoring, Kommunikation und Kontrolle der Abrechnung der eingepflegten Aufträge. Das System verfügt über ein ausgebautes Finanzmodul, das die Abrechnung von in- und ausländischen Leistungen ermöglicht. Das analytische Modul stellt verschiedene Arten von Zusammenstellungen und Rapporten vor, und das CRM erleichtert das Management der Kundenbeziehungen.

  • SOS PZMOT

    Das System ermöglicht es, dynamisch Prozesse der Bedienung von Meldungen zu definieren sowie Daten und Verhalten von User-Interfaces zu modellieren, je nach den Regeln, die für die jeweilige Versicherungsgesellschaft definiert worden sind. Das ermöglicht, die Anforderungen der Versicherungen zu erfüllen, die nach der Implementierung des Systems definiert werden, ohne dass Änderungen an seinem Code notwendig sind. Der Versicherer kann über sein Interface sämtliche Tätigkeiten verfolgen, die von SOS PZMOT in Verbindung mit der realisierten Sache in Auftrag gegeben werden.

    Die verwendeten integrierten Lösungen ermöglichen die effiziente und skalierte Abwicklung von Millionen Daten bezüglich der Versicherungspolicen, die ins System hineinkommen, unabhängig von ihrem Format und der Art der Übermittlung. Die Applikation wurde auch mit Lösungen wie SMS-Portal, Telefonzentrale und Buchhaltungssystem integriert.

  • Das Projekt wurde unter Verwendung des Technologiesets J2EE Open Source und in der Methodologie von Agile-Scrum realisiert. Es wurde in knapp anderthalb Jahren von 2011 bis 2013 realisiert. Die Arbeiten begannen mit der Businessanalyse, der Sammlung und Erarbeitung der Anforderungen, über die Implementierung und endeten mit der Umsetzung und Arbeiten zur Optimierung nach der Implementation.